Social Media Marketing (Instagram)

„Mit ca. 20 Millionen monatlich aktiven Nutzern hat allein Instagram riesiges Potential. Ein Unternehmen hat die Möglichkeit jede vierte Person in Deutschland zu erreichen und das kostenlos.“

Social Media Marketing Strategie

Socialmedia Profiloptimierung

Profiloptimierung

Bei Social Media gilt das gleiche wie bei einer Website und Suchmaschinenoptimierung: Content is King
Daher ist das Profil mit all seinen Facetten das wichtigste Kriterium, ob jemand dir folgt oder nicht. Hierzu gehören nicht nur schicke Bilder, sondern auch eine gut geplantes Layout und aufeinander abgestimme Bildbeschreibungen.

Follower Wachstum

Nachdem die Grundlagen des Profils und der Poststrategie festgelegt wurden, kann es auch schon ans Eingemachte gehen. Jetzt heißt es aktiv auf der Plattform sein. Durch viel Interaktion mit anderen in der jeweiligen Nische, wächst die eigene Seite stetig an. Wenn man noch schneller seine Reichweite erhöhen will, gibt es die Möglichkeit durch Werbung, Influencer Marketing und Giveaways noch mehr Fans auf den eigenen Account aufmerksam zu machen.

Follower Wachstum

Vorteile von Social Media Marketing

Imagepflege

Dein Image im Internet wird nicht nur durch eine Website sondern auch durch hochwertige Fotos und einen guten Instagram Account verbessert.

Kundenbindung

Kundenbindung

Die Kundenbindung auf Social Media ist einzigartig. Neuigkeiten werden dank der täglichen Nutzung schnell gesehen und bei Gefallen verbreitet.

rapides Wachstum

rapides Wachstum

Im Vergleich zu allen anderen Trafficquellen, ist ein Wachstum im Bereich Social Media um ein vielfaches schneller möglich.

Social Proof

Menschen sind Gewohnheitstiere. Wenn wir sehen, dass Tausende andere einer Person vertrauen, tun wir dies wahrscheinlich auch.

Markenbekanntheit

Um den Namen deines Unternehmens so oft wie möglich zu präsentieren, sollte man jede Traffiquelle nutzen. Mit Social Media sehen potentielle Kunden ihren Namen täglich.

Traffic

kostenloser Traffic

Wie bei SEO bezahlt man hier nicht pro Click, sondern kann durch Posts komplett kostenlosen Traffic für sein Unternehmen generieren.

FAQ

Ich habe einige eigene Instagram Accounts, auf denen ich zusammen über 100.000 Follower habe. Der größte Account hat aktuell 25.000 Follower. Ich hatte also nicht nur einmal Glück, sondern habe es in vielen verschiedenen Nischen geschafft mein Wissen umzusetzen.

Das solltest Du sogar, denn schließlich soll ja dein Gesicht/Unternehmen oft gesehen werden und nicht meins.

Generell ist dein Social Media Account ein Vermögenswet. Nach kurzer Zeit kannst du anfangen den Account für Werbung etc. zu nutzen. Es rentiert sich also bereits nach einigen Monaten